Home / Bierxikon / Altbier / Uerige – Sticke
Uerige
Uerige - Sticke. Foto: was-mit-bier.de

Uerige – Sticke

Uerige
Uerige – Sticke.
Foto: was-mit-bier.de

„Uerige. Alles andere ist Alt“, steht auf dem Etikett, das auf der 0,33-Liter-Flasche klebt. Und tatsächlich, beim Uerige Sticke handelt es sich um eine ganz besondere Spezialität aus der Altbier-Welt. Nur zwei Mal pro Jahr gibt es das Sticke in der Uerige-Brauereigaststätte in Düsseldrof  im Ausschank. Jeweils am dritten Dienstag im Januar und Oktober. Das Uerige Sticke ist auch in ausgewählten Getränkemärkten zu finden. Gebraut wird das Uerige Sticke mit mehr Malz und Hopfen als das klassische Altbier von Uerige. Die Brauerei nennt das Aroma des Uerige Sticke „gehaltvoll, intensiv und elegant“. Fun Fact: Der Name kommt daher, dass man sich in früheren Zeiten hinter vorgehaltener Hand (also: „stickum“) erzählte, dass der Braumeister beim Abwiegen der Zutaten wohl etwas zu großzügig gewesen war.

Uerige – Brautradition seit 1862

Bei Uerige in Düsseldorf wird seit dem Jahr 1862 Altbier gebraut. Für „dat leckere Dröppke“ kommen Gerstenmalz, Caramelmalz, Röstmalz, Doldenhopfen, Wasser und die hauseigene Uerige-Hefe zum Einsatz. Das Altbier von Uerige hat schon viele Preise gewonnen. Oliver Wesseloh, Biersommelier und Autor des Buchs „Bier Leben“, kürte das Uerige Altbier in der Vergangenheit bereits zum besten deutschen Regionalbier.

Bier-Steckbrief: Uerige -Sticke

Name: Sticke
Brauerei: UERIGE Obergärige Hausbrauerei GmbH
Alkoholgehalt: 6 % Vol.
Herkunft: Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)
Biersorte: Altbier
Zutaten: Wasser
Gerstenmalz
Caramelmalz
Röstmalz
Doldenhopfen
Uerige-Hefe
Stammwürze: k.A.
Gärung: obergärig
Farbe: dunkel-kupfer
Geschmack: komplex
Preis: ca. 2,80 Euro (0,33 l Flasche)

Zum Biertest von Uerige Sticke

Altbier bei Amazon bestellen

Noch mehr Bier

Bölkstoff

Bölkstoff

Die Werner-Comicbücher sind Kult, ebenso wie die Filme wie „Werner – Beinhart“ oder „Werner – …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen