Home / Bierxikon / Altbier / BOLTEN Alt
BOLTENs Alt stammt aus Korschenbroich vom Niederrhein. Foto: was-mit-bier.de

BOLTEN Alt

Bolten Alt
Bolten Alt.
Foto: was-mit-bier.de

Mittlerweile kann man ja sogar montags in die Kneipe um die Ecke gehen, um sich die Spiele der Fußball-Bundesliga anzugucken. Gut, so ergibt sich halt die Gelegenheit, einen Klassiker der niederrheinischen Braukunst zu kosten: BOLTEN Alt kommt heute auf den Tisch. Die Privatbrauerei aus Korschenbroich bezeichnet sich selbst als „die älteste Altbierbrauerei der Welt“. Die Geschichte geht zurück bis ins Jahr 1266. Auch mehr als 750 Jahre nach der Gründung hat Bolten noch eine große Fangemeinde – das liegt vor allem am Altbier.

Dieses kommt in der Bügelflasche daher. Kurz plöppen lassen und die rotbraune Flüssigkeit kann auch schon die Kehle runterlaufen. Zur Herstellung schreiben die Macher aus Berti Vogts‘ Heimatstadt folgenden Satz: „Das Malz, das milde Brauwasser sowie eine besondere Komposition aus 4 Hopfensorten wird von unseren Brauern zu einer harmonisch-abgerundeten Gesamtrezeptur im Sudhaus vermaischt, gekocht und mit dem hauseigenen Bolten-Hefestamm vergoren.“

Altbier-Geschmack mit fein-süffiger Hopfennote

Laut eigener Aussage steigert sich der Absatz bei BOLTENs Alt Jahr für Jahr. Woran das liegt? Vermutlich mögen viele Biertrinker das, was in der Flasche schlummert und von der Brauerei als „Altbier-Geschmack mit fein-süffiger Hopfennote“ bezeichnet wird.

Bier-Steckbrief: BOLTEN Alt

Name: BOLTENs Alt
Brauerei: Privatbrauerei Bolten GmbH & Co. KG
Alkoholgehalt: 4,9 % Vol.
Herkunft: Korschenbroich (Nordrhein-Westfalen)
Biersorte: Altbier
Zutaten: Wasser
Gerstenmalz
Weizenmalz
Hopfenextrakt
Stammwürze: 11,7%
Gärung: obergärig
Farbe: rotbraun
Geschmack: fein-süffig
Preis: ca. 0,80 Euro (0,33 l Flasche)

Altbier bei Amazon bestellen

Noch mehr Bier

Bölkstoff

Bölkstoff

Die Werner-Comicbücher sind Kult, ebenso wie die Filme wie „Werner – Beinhart“ oder „Werner – …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen