Home / Bierxikon / Moritz Fiege Helles
Moritz Fiege Hell
Moritz Fiege Helles aus Bochum im Ruhrgebiet. Foto: was-mit-bier.de

Moritz Fiege Helles

Moritz Fiege Helles
Moritz Fiege Helles. Foto: was-mit-bier.de

Fiege und Bochum – das gehört einfach zusammen. Eng ist die 1878 gegründete Brauerei mit der Stadt verbunden. Und wer Bochum und das Ruhrgebiet besucht, sollte der Fiege-Brauerei unbedingt mal einen Besuch abstatten – auch, um Moritz Fiege Helles zu verkosten.

Das Zugpferd der Brauerei ist zwar das feinherbe Pils. Doch mit seinem Moritz Fiege Helles möchte die Bochumer Brauerei jetzt „Tradition und Zeitgeist“ miteinander verbinden. „Spezialmalze und die lange Lagerung garantieren unbeschwert milden Biergenuss“, steht auf dem Etikett, das auf der 0,5-Liter-Bügelflasche klebt.

Zum Einsatz kommen in diesem Bier hochfeine Aromahopfen der Sorten Tradition und Saphir aus der Hallertau, untergärige Hefe aus eigener Reinzucht sowie eine Malzmischung aus Münchener Malz und Premium Pilsener Malz Extra Hell. Das Ergebnis ist ist eine herrlich-süffige Erfrischung – nicht nur für den Sommer!

„Slow Brewing“ aus Überzeugung

Wie bei allen seinen Bieren setzt die Privatbrauerei Moritz Fiege auch beim Helles auf „Slow Brewing“. Das Gütesiegel trägt die Brauerei seit dem Jahr 2013. Jährlich muss die Bochumer Brauerei seitdem unter Beweis stellen, dass sie nach wie vor die für die Vergabe des Siegels erforderlichen Kriterien erfüllt.

Bier-Steckbrief: Moritz Fiege Helles

Name: Helles
Brauerei: Privatbrauerei Moritz Fiege GmbH & Co. KG
Alkoholgehalt:  4,8 % Vol.
Herkunft: Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Biersorte: Helles
Zutaten: Brauwasser
Gerstenmalz
Hopfen
Stammwürze: 11,30%
Gärung: untergärig
Farbe: gold-gelb
Geschmack: süffig
Preis: ca. 1 Euro (0,5 l)

Bier von Fiege bei Amazon bestellen

Noch mehr Bier

Köstritzer Schwarzbier

Köstritzer Schwarzbier

Die Geschichte des Köstritzer Schwarzbier reicht zurück ins Jahr 1543. Da wurde die Köstritzer Schwarzbierbrauerei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen